July 15th, 2022

Trends in China 

Wie TikTok den E-Commerce-Markt neu gestaltet

Es ist kein Geheimnis, dass TikTok sich von einer reinen Unterhaltungs-App zu einer Werbe- und Verkaufsplattform entwickelt hat. Kennen Sie den aktuellen Stand der E-Commerce-Implementierungen von TikTok?

Wir haben einige Fakten zu den E-Commerce-Entwicklungen auf TikTok und dessen chinesischen Pendant Douyin (抖音) zusammengefasst:
• Das E-Commerce-Geschäft von TikTok erzielte im Jahr 2021 einen Bruttowarenwert von rund 908 Millionen US-Dollar, und es ist geplant, diesen Wert im Jahr 2022 auf rund 1,8 Milliarden US-Dollar zu verdoppeln. Douyin, die chinesische Version der App, kommt Berichten zufolge 2021 auf einen Warenwert von 58 Mrd. USD.
• ByteDance hat im vergangenen Jahr mit Douyin einen großen Schritt im Bereich E-Commerce in China gemacht, indem es seinen eigenen mobilen Zahlungsdienst Douyin Pay eingeführt und zusammen mit der Alibaba-Gruppe eine Shopping-App namens Douyin Box entwickelt hat.
• Tests mit Features für den Online-Verkauf wurden 2021 auch außerhalb Chinas gestartet. So führte ByteDance eine App für Händler auf TikTok ein, die Unternehmen bei der Betreuung ihrer digitalen Stores unterstützt, und ging eine Partnerschaft mit dem E-Commerce-Giganten Shopify ein, um es Nutzer:innen in den USA und Großbritannien zu ermöglichen, Waren direkt über die App zu kaufen. Im Februar 2022 trat TikTok Shop auch in den thailändischen, vietnamesischen, indonesischen und malaysischen Markt ein.
• Das chinesische Handelsministerium gibt an, dass Chinas Cross-Border-E-Commerce-Importe und -Exporte im Jahr 2021 um 15 % auf 295 Mrd. USD gestiegen sind. Im ersten Quartal 2022 erreichte der Cross-Border-E-Commerce-Handel bereits 65 Mrd. USD. Die Douyin-Strategie, um in diesem Segment den größtmöglichen Erfolg zu erzielen, besteht darin, das Wachstum ausländischer Flagship-Stores kontinuierlich zu senken und internationale Namen dazu zu bringen, sich direkt der Douyin-Plattform anzuschließen, um dort einen offiziellen Flagship-Store zu eröffnen – so entsteht ein geschlossener Kreislauf.

Über Grenzen hinweg verkaufen leicht gemacht

Offensichtlich steht E-Commerce ganz oben auf der Agenda von ByteDance und es werden immer mehr Ideen umgesetzt, um das Einkaufen über die App zu vereinfachen.
Analyst:innen gehen davon aus, dass sich TikTok zur neuen wichtigsten Cross-Border-E-Commerce-Plattform für chinesische Firmen entwickeln wird, die im Ausland verkaufen. Chinas Gesamtmarkt für Cross-Border-E-Commerce erreichte im Jahr 2021 ein Volumen von 313 Milliarden USD. Dies ist ein beträchtliches Wachstum, welches ByteDance dazu drängt, tragfähige Plattformen für chinesische Händler zu entwickeln, um mehr Konsument:innen in anderen Ländern zu generieren. ByteDance testet derzeit viele verschiedene Modelle und verbessert kontinuierlich seine Dienstleistungen im Bereich des Cross-Border-E-Commerce, wobei es die Transaktionen der Händler über seine eigenen Systeme genau analysieren kann.

Während es für chinesische Unternehmen bereits relativ einfach ist, über TikTok ins Ausland zu verkaufen, öffnen sich die Türen nun auch in die andere Richtung: Kürzlich wurde der “Global Optimal Imported Supermarket” lanciert, der es internationalen Marken ermöglicht, direkt über Douyin in China zu verkaufen, was neben der Eröffnung eines Flagship-Stores eine weitere Möglichkeit für Händler darstellt, in den chinesischen Markt vorzustoßen.

Zu spät, zu früh oder genau zur rechten Zeit?

TikTok kommt etwas später ins Spiel, da Facebook, Instagram, Pinterest und Snapchat bereits etablierte Social-Commerce-Apps mit einer Vielzahl von Social-Retail-Integrationen sind. Aber TikTok ist zu einer Zeit da, in der der Social Commerce boomt. Außerdem hat die App einen großen Vorteil: eine größere Loyalität unter den Gen Z und Millennials als die Konkurrenz. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass TikTok die Trends setzt, die sich auf andere Plattformen übertragen. Alles dreht sich derzeit um kurze, unterhaltsame Videoinhalte, die authentisch und nicht zu werblich sind – und genau das hat auf TikTok begonnen. Wir sind sicher, dass Online-Händler auf der ganzen Welt bald von diesem Geschäftsmodell profitieren können, das die populärsten Elemente von Social Media und E-Commerce miteinander verbindet.

Für Marken ist es nicht nur einen genaueren Blick wert, sondern auch einen Versuch, frühzeitig mitzumischen. Für Unternehmen, die in China verkaufen, lohnt es sich schon jetzt, alle Douyin-Optionen zu beobachten und Potenziale zu erkennen. Und Marken, die auf andere Märkte abzielen, sollten jede neue Entwicklung auf TikTok verfolgen und schnell handeln, um wichtige Zielgruppen anzusprechen und zu konvertieren.

Quellen:

https://www.scmp.com/business/china-business/article/3160424/bytedance-overtakes-ant-group-worlds-most-valuable-unicorn

https://www.statista.com/statistics/1285540/annual-bytedance-revenue/#:~:text=In%202021%2C%20Beijing%2Dbased%20ByteDance,video%20apps%20Douyin%20and%20TikTok

https://www.scmp.com/tech/big-tech/article/3130691/tiktok-owner-bytedance-takes-alibaba-pinduoduo-big-e-commerce-push

https://www.ciie.org/zbh/en/news/exhibition/news/20220426/32317.html#:~:text=China%27s%20cross%2Dborder%20e%2Dcommerce%20imports%20and%20exports%20climbed%2015,yuan%2C%20said%20the%20commerce%20ministry

https://www.code-promo-amazon.com/tiktok-shop-to-support-cross-border-e-commerce-merchants-pandaily/

https://www.scmp.com/tech/apps-social/article/3118358/tiktok-sister-app-douyin-launches-payment-service-picks-deal?module=inline&pgtype=article

https://www.scmp.com/tech/big-tech/article/3160092/chinas-tiktok-creates-stand-alone-shopping-app-take-alibaba-pinduoduo

https://www.scmp.com/tech/tech-trends/article/3168385/will-tiktok-become-next-major-cross-border-e-commerce-platform

https://www.scmp.com/tech/big-tech/article/3156944/bytedance-eyes-e-commerce-expansion-app-makes-it-easier-sellers?module=inline&pgtype=article

https://www.scmp.com/tech/big-tech/article/3146298/tiktok-partners-shopify-latest-step-expand-its-e-commerce-efforts?module=inline&pgtype=article

https://www.emarketer.com/content/us-retail-social-commerce-will-reach-nearly-80-billion-by-2025

https://wallaroomedia.com/blog/social-media/tiktok-statistics/

https://www.insiderintelligence.com/charts/douyin-users-china-stats/